Monatsfeiern

Monatsfeiern

 

Ein wichtiger Bestandteil unseres Schullebens sind seit vielen Jahren unsere regelmäßig stattfindenden Monatsfeiern. Hier haben alle Schülerinnen und Schüler der Schule die Möglichkeit, sich bei einem gemeinsamen Treffen über Probleme, Fragen oder besondere Anliegen auszutauschen. Gleichzeitig gewinnen Mitschüler aus anderen Klassen einen Einblick in das Unterrichtsleben der anderen, indem Gelerntes dargeboten wird. So können die Kinder beispielweise neu gelernte Lieder oder Gedichte vortragen, im Unterricht erarbeitete Lapbooks oder Plakate vorstellen oder auch mal szenische Vorführungen darbieten. Ebenso wichtig ist hierbei das gemeinsame Feiern aller Geburtstagskinder des jeweiligen Zeitraumes.

Ganz im Sinne einer demokratischen Schülermitbestimmung werden unsere Monatsfeiern von den Klassensprechern aller Klassen mit Unterstützung einer Lehrkraft vorbereitet und durchgeführt. So liegt es in der Hand der Kinder, die einzelnen Schülerbeiträge anzusagen, Geburtstagskinder vorzulesen, aber auch die zuvor in den Klassen gesammelten Wünsche, Beschwerden, Lob- und Danksagungen weiterzugeben.

Um auch den Eltern einen Einblick in das alltägliche Schulleben zu ermöglichen, sind diese jederzeit herzlichst zur Teilnahme an unseren Monatsfeiern eingeladen.