Besuch beim Bürgermeister Michael Röhm

30. und 31. März 2022

Am Donnerstag, den 31.03.2022 besuchten wir den Bürgermeister im Rathaus. Obwohl hier so viele Menschen arbeiten, war es sehr ruhig. Wir mussten viele Treppen steigen um hoch in den Sitzungssaal im zweiten Stock zu kommen. Dort durften wir dann auf den Plätzen der 14 Gemeinderäte Platz nehmen und dem Bürgermeister ganz viele Fragen stellen. So wollten wir zum Beispiel wissen, wie viele Krawatten Herr Röhm besitzt. Zu unserem Erstaunen erfuhren wir, dass es gar nicht so viele sind, nämlich nur eine einzige. Unser Bürgermeister trägt bei offiziellen Anlässen lieber Fliege. Herr Röhm beantwortete uns alle Fragen und wir haben sehr viel über seinen Alltag als Bürgermeister und die Arbeit in der Gemeinde erfahren. Im Rathaus hängen die Bilder der vorherigen Bürgermeister. Herr Röhm stellte sie uns alle vor und erzählte uns zu jedem ein bisschen was.

Am Ende bekamen wir noch Fairtrade-Mango-Affen-Gummibärchen. Die Gemeinde Thüngersheim möchte nämlich eine Fairtrade-Gemeinde werden und hat deshalb im Rathaus schon angefangen darauf zu achten. So wird dort nur noch Fairtrade-Kaffee getrunken und der Bürgermeister besitzt auf eigenen Wunsch sogar ein Fairtrade-Handy. Das hat uns sehr beeindruckt.

Leider ging unser Besuch viel zu schnell vorbei und nach einer kleinen Autogrammstunde beim Bürgermeister machten wir uns schließlich mit ganz viel neuen Informationen über unser Thüngersheim auf den Weg zurück zu unserer Schule.

Für die Klassen der Jahrgangsstufe 3/4: Emma, Eva, Lena und Marie

Foto: Georg-Anton-Urlaub-Grundschule Thüngersheim